Hinweis

    Kräutersirup

    Kräutersirup

    Will man einen aromatisierten Sirup herstellen, kocht man 1,5 kg Wasser mit 1 kg Zucker, 2 Zitronen (unbehandelt, in Scheiben) und 2 Handvoll Pflanzen auf. Dies lässt man aufwallen und leicht köcheln, bis das Pflanzengut an Farbe verliert. Dann gibt man den Deckel darauf und lässt den Ansatz über Nacht ziehen. Am nächsten Morgen filtern und den Kräutersirup in sterilisierte Flaschen abfüllen. Will man auf Nummer sicher gehen sollte der Zuckergehalt 64% betragen, da hier Bakteri¬¬en nicht wachsen und somit den Sirup auch nicht verderben können. Haltbarkeit: 1 Jahr Lagerung: Kühl und dunkel

    #entdecken