type
      location
      size

      Was du wann verwenden kannst

      monthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluete

      Anwendungsbeispiele

      • Labkraut, Echtes-Blüten-Sirup
      • Labkraut, Echtes-Blüten-Tee
      • Labkraut, Echtes-Kraut-räuchern

      #entdecken

      Die Pflanzen werden über unsere gemeinsamen Kommentare auch in Gruppen sortiert. Ob über die Farbe, Hinweise von "Kräuterexperten", Anwendungsbereiche oder zum Beispiel die Küchenverwendung kannst du Kräutergruppen erkunden. Diese sind nicht vollständig, sondern wachsen mit der Zeit und mit den einzelnen Kommentaren. Ein Baum braucht auch Zeit um in stattlicher Größe da zu stehen.

      Familie der Rötegewächse - RubiaceaeBabybluesAdeBlasenWohlKräuter räuchernBrauchtumskrautGerbstoffeRäucherpflanzenKrautSonnentee/Mondtee/BlütenessenzBettstrohkräuterKräuterkissen füllenFärbepflanzenKräutersirupBienenweideHautWohlHieronymus BockTee-HeißauszugSonnenliebhaberWildSirupEinjährige Pflanzen

      #machmit!

      Kennst du noch alte Rezepte, Geschichten, Brauchtümer oder Anwendungen rund um diese Pflanze, dann trag es gerne ein. Auch deine Erfahrungen, ob mit Anwendungen, in der Küche oder einfach in der Natur sind eine wunderbare Bereicherung. Gemeinsam wächst so unser Heimat-Kräuter-Schatz:

      weiteres

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Labkraut & das Färben Die Wurzeln der Labkräuter kann man auch zum Färben verwenden, sie ergeben einen rötlichen Farbton. Daher kommt übrigens auch der Familienname. Rötegewächse bringen Röte auf das Material.

      Kosenamen

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Labkraut & Käse Der lateinische Name Galium kommt von gr. gala und heißt Milch. Aus Milch kann man Käse herstellen und genau dafür hat man das Labkraut verwendet. Damit die Milch gerinnt wurde traditionell aus dem Kälbermagen ein Enzym, das Lab, gewonnen und der Milch beigesetzt. Das Labkraut kann das auch, es enthält ein Labferment. Vor allem nahm man hierfür gerne das Echte Labkraut, Galium verum. Bekannt ist es vor allem bei einer Käseart – dem Chesterkäse, der nicht nur das Lab, sondern auch die gelbe Färbung mit in den Käse aufnimmt. Hartkäse soll damit kaum, Frischkäse aber sehr gut funktionieren. Heute stammt das Enzym für die Käseherstellung übrigens meist von Mikroorganismen.

      für die Sinne

      #andrea_wolf_aus_bärnau

      Das echte Labkraut dufte nach Honig. Die Blätter sitzen wie ein Quirl um den Stängel.

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Kräuterkissen Waldmeister, das Echte Labkraut, das Kletten-Labkraut mit Lavendel und Zitronenmelisse in ein mit Dinkelspelz oder Heilwolle gefülltes Kissen geben. Der Duft wirkt beruhigend und schlaffördernd. Kräuterkissen muss man immer mal wieder durchschütteln und auch etwas ankneten. So bricht man das Pflanzenmaterial und die darin enthaltenen ätherischen Öle werden freigesetzt.

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Um die Sonnwende herum blüht das Echte Labkraut und duftet nach Honig. Früher waren Matratzen und Bettauflagen aus Kräutern. Getrocknet wurden sie zur Bettstad gelegt und konnten so mit ihrem Duft die darin Schlafenden beruhigen. In den Labkräutern ist Cumarin enthalten, ein Stoff der als Duft beim Welken austritt. Schlaffördernd, beruhigend, aber auch stimmungshebend ist dieser Wirkstoff. Auch frischen Müttern brachte man es um dem BabyBlues vorzubeugen.

      Heilsames

      #ulrike_gschwendtner_aus_weiden

      Hieronymus Bock nennt die positive Wirkung bei Hautkrankheiten und das Baden der kleinen Kinder in Absud von Labkraut. Er erwähnt auch eine aphrodisierende Wirkung aller Labkräuter: „Die Wurzeln in süßem Wein gesotten und getrunken erwecken Lust zur Unkeuschheit.“

      #monika_wastl_aus_warmensteinach

      Früher wurde (neben anderen Kräutern) ein Bündel Labkraut Gebärenden ins Bett gelegt um die Geburt zu erleichtern und das gefährliche Kindbettfieber zu verhindern. Labkraut wirkt u. a. antimikrobiell, wundheilend, entzündungshemmend, beruhigend und krampflösend.

      Pflegendes

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Labkraut & die Haut Einerseits kann man die Blätter der Labkräuter wie ein Wiesenpflaster verwenden. Einfach pflücken, zerquetschen bis der Pflanzensaft austritt und dann auf kleine Wunden oder Mückenstiche legen. Die blutstillende Wirkung zeigt sich auch im Namen Wundkraut. Als Gesichtswasser verwendet man gerne das Echte Labkraut. Es beruhigt, wirkt entzündungshemmend, hautreinigend und wundheilend.

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Labkraut-Gesichtswasser 2-3 TL getrocknetes Kraut mit Wasser aufgießen, zugedeckt ziehen lassen (das ist wichtig, damit die ätherischen Öle nicht einfach verdampfen, sondern im Tee bleiben) abkühlen lassen und über ein Frottee-Pad auf das Gesicht auftragen. Tipp Den Tee in kleine Gefrierformen gießen und so als kühlende, erfrischende Gesichtspflege anwenden. Sogar bei Sonnenbrand kann das Labkraut Abhilfe schaffen. Einfach Tee-Kompressen oder Wickel auf die betroffenen Hautpartien legen.

      die inneren Werte

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Der gelbe oder eher sonnengoldene Vertreter dieser Familie ist das Echte Labkraut. Das „Echte“ heißt es, daran kann man schon erkennen, dass die Inhaltsstoffe in dieser Pflanze am konzentriertesten sind. Allgemein sind ätherische Öle, Gerbstoffe, Cumarin, Glykoside, Kieselsäure und Flavonoide in den Labkräutern enthalten. Fehlend sind wissenschaftliche Erkenntnisse, aber diese Art ist im Deutschen Apothekerbuch mit einer Monographie vertreten. Die Volksheilkunde verwendet das Echte Labkraut als schweiß- und harntreibendes Mittel.

      #andrea_wolf_aus_bärnau

      Ist reich an Kieselsäure, Gerbstoffen, enthält Zitronensäure und Flavonoide.

      Sämtliche Hinweise, Rezepturen, Anleitungen und Ideen sind persönliche Erfahrungen und persönliches Wissen. Die vorgestellten Methoden und Hinweise ersetzen NICHT den Besuch beim Arzt oder Psychologen und stellen auch kein Heilversprechen dar.

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.