Hinweis

    type
    location
    size

    ACHTUNG:

    • Artenschutz:Gefährdet
    • Hinweise bei der Verwendung:Wenn man Ulmenrinde verwenden will, sollte man sie kaufen. Der Ulmenbestand ist stark gefährdet.

    Was du wann verwenden kannst

    monthsLeafsmonthsLeafsmonthsLeafsmonthsLeafsmonthsLeafs
    monthsRindemonthsRindemonthsRindemonthsRinde

    Anwendungsbeispiele

    • Ulme-Blätter-Tee
    • Ulme-Rinde-Tee

    #entdecken

    Die Pflanzen werden über unsere gemeinsamen Kommentare auch in Gruppen sortiert. Ob über die Farbe, Hinweise von "Kräuterexperten", Anwendungsbereiche oder zum Beispiel die Küchenverwendung kannst du Kräutergruppen erkunden. Diese sind nicht vollständig, sondern wachsen mit der Zeit und mit den einzelnen Kommentaren. Ein Baum braucht auch Zeit um in stattlicher Größe da zu stehen.

    Familie der Ulmengewächse - UlmaceaeGerbstoffeWildTabakBach-BlütentherapieWildSalatTee-HeißauszugBitterstoffeKräuter frisch

    #machmit!

    Kennst du noch alte Rezepte, Geschichten, Brauchtümer oder Anwendungen rund um diese Pflanze, dann trag es gerne ein. Auch deine Erfahrungen, ob mit Anwendungen, in der Küche oder einfach in der Natur sind eine wunderbare Bereicherung. Gemeinsam wächst so unser Heimat-Kräuter-Schatz:

    weiteres

    #sandra_scherbl_aus_waldsassen

    Gegen Bosheit, Missgunst und Reizbarkeit steht bei Hildegard geschrieben: "Wer aber nur von Ulmenholz ein Feuer entzündet und damit Wasser heiß macht und badet, von dem nimmt es Bosheit und Übelwilligkeit und verleiht ihm Wohlwollen und macht sein Gemüt fröhlich." (PL 1242 B).

    #sandra_scherbl_aus_waldsassen

    Die Ulme wird bei Schnitzern, Schreinern und Drechslern als schönste europäische Holzart geschätzt.

    Heilsames

    #hildegard_kern_aus_nagel

    Die Blüten der Ulme verwende ich zur Herstellung der Bachblüte "Elm" Nach Dr.Edward Bach kann Elm Menschen unterstützen, die sich vorübergehend überfordert fühlen.

    Sämtliche Hinweise, Rezepturen, Anleitungen und Ideen sind persönliche Erfahrungen und persönliches Wissen. Die vorgestellten Methoden und Hinweise ersetzen NICHT den Besuch beim Arzt oder Psychologen und stellen auch kein Heilversprechen dar.