Hinweis

    type
    location
    size

    ACHTUNG:

    • Giftigkeit:Geringfügige Gefahr
    • Hinweise bei der Verwendung:Enthält Pyrrolizidinalkaloide - bitte Hinweis unter Kategorie lesen. Nicht in der Schwangerschaft, nicht in der Stillzeit, nicht unter 2 Jahren anwenden.
    • Verwechslungsgefahr:Fingerhut (giftig)

    Was du wann verwenden kannst

    monthsRootmonthsRootmonthsRootmonthsRootmonthsRootmonthsRootmonthsRootmonthsRoot
    monthsLeafsmonthsLeafsmonthsLeafsmonthsLeafs
    monthsBlossommonthsBlossommonthsBlossommonthsBlossommonthsBlossom

    Anwendungsbeispiele

    • Beinwell-Wurzel-Tinktur
    • Beinwell-Blätter-Salbe

    #entdecken

    Die Pflanzen werden über unsere gemeinsamen Kommentare auch in Gruppen sortiert. Ob über die Farbe, Hinweise von "Kräuterexperten", Anwendungsbereiche oder zum Beispiel die Küchenverwendung kannst du Kräutergruppen erkunden. Diese sind nicht vollständig, sondern wachsen mit der Zeit und mit den einzelnen Kommentaren. Ein Baum braucht auch Zeit um in stattlicher Größe da zu stehen.

    Familie der Raublattgewächse - BoraginaceaeSalbe mit FettWildTabakKnochenWohlTinkturWanderfreundeKräuter frischSalben- und CremeküchePyrrolizidinalkaloideSalbe mit Bienenwachs

    #machmit!

    Kennst du noch alte Rezepte, Geschichten, Brauchtümer oder Anwendungen rund um diese Pflanze, dann trag es gerne ein. Auch deine Erfahrungen, ob mit Anwendungen, in der Küche oder einfach in der Natur sind eine wunderbare Bereicherung. Gemeinsam wächst so unser Heimat-Kräuter-Schatz:

    Genuss

    #anja_putzer_aus_höchstädt

    Die Blüten machen sich an jedem Salat gut und mit den Blättern kann man wunderbar Rouladen auf vegetarische Art herstellen. Diese sind z.B. sehr lecker mit Reis oder Hirse gefüllt.

    Kosenamen

    #marie_swakowski_aus_thierstein

    Beinwurz, Beinheil, Beinbrechwurz, Bienenkraut, Bienensaug, Honigblume, Honigglocke, Hasenlaub, Glotwurzel, Hasenbrot, Milchwurz, Heilwurzel, Himmelsbrot, Honigblum, Hundszunge, Milchwurz, Wallwurz, Scheuerwurz, Schwarzwurz, Wundallheil, Schmerzwurz (wegen seiner "speckigen" Natur), Tschutschalan (bayerisch "tschuschen" - saugen)

    #marie_swakowski_aus_thierstein

    12.Jh. Hildegard von Bingen bezeichnet Beinwell als "Consolida" von lat. consolidare (befestigen)

    für die Sinne

    #sandra_scherbl_aus_waldsassen

    Getrocknete Beinwellblätter können als Papierersatz für Kräuterzigaretten verwendet werden.

    #sandra_scherbl_aus_waldsassen

    Getrocknete Beinwellblätter können als Papierersatz für Kräuterzigaretten verwendet werden.

    Heilsames

    #marie_swakowski_aus_thierstein

    Hieronymus Bock ("Vater der Botanik" genannt) empfiehlt 1551 "Beinwellpflaster" von Blatt und Wurzel für Beinbrüche.

    #marie_swakowski_aus_thierstein

    Eingesetzt wird Beinwellwurzel bei stumpfen Verletzungen des Bewegungsapparats, wie Prellungen, Zerrungen und Verstauchungen. Schlecht heilende Frakturen, Sehnen, Sehnenscheiden- und Schleimbeutelentzündungen sowei Hämatome und Reizergüsse. Aufgrund der Pyrrolizidinalkaloide ist von einer Anwendung in der Schwangerschaft, währen der Stillzeit, bei Lebererkrankungen und bei Kindern unter 2 Jahren abzuraten.

    Sämtliche Hinweise, Rezepturen, Anleitungen und Ideen sind persönliche Erfahrungen und persönliches Wissen. Die vorgestellten Methoden und Hinweise ersetzen NICHT den Besuch beim Arzt oder Psychologen und stellen auch kein Heilversprechen dar.