Oxymel

      Oxymel

      Eine Mischung aus dem wertvollen Essig und Honig nennt man Oxymel, was soviel wie „Saurer Honig“ bedeutet. Es gibt verschiedene Mischungsverhältnisse. Wir geben euch hier mal die Mischung 2:1 von Honig zu Essig mit auf den Weg. Diese verrührst du zu einer homogenen Masse, mit dem Schneebesen oder dem Mixer. In ein Glas gibst du etwa ein Drittel Kräuter oder Gewürze und befüllst es mit dem Honig-Essig-Ansatz. Dies lässt du bei täglichem Schütteln 4 Wochen ziehen. Filtere diesen und fülle ihn in saubere Flaschen ab. Haltbarkeit: 1 Jahr im Dunkeln bei Zimmertemperatur Dosierung: Vor den Mahlzeiten 1 TL bis 1 EL in ein Glas Wasser geben und trinken

      #entdecken

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.