type
      location
      size

      ACHTUNG:

      • Hinweise bei der Verwendung:Manche Menschen können durch innerliche und äußerliche Anwendung auf Sonnenlicht empfindlicher reagieren.
      • Verwechslungsgefahr:Geflecktes Johanniskraut - Hypericum maculatum

      Was du wann verwenden kannst

      monthsBlossommonthsBlossommonthsBlossommonthsBlossommonthsBlossommonthsBlossom
      monthsKnospemonthsKnospemonthsKnospe
      monthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluetemonthsKrautMitBluete

      Anwendungsbeispiele

      • Johanniskraut, Echtes-Kraut-Salbe
      • Johanniskraut, Echtes-Kraut-Tinktur
      • Johanniskraut, Echtes-Kraut-Tee
      • Johanniskraut, Echtes-Kraut-räuchern
      • Johanniskraut-Kraut-Öl

      #entdecken

      Die Pflanzen werden über unsere gemeinsamen Kommentare auch in Gruppen sortiert. Ob über die Farbe, Hinweise von "Kräuterexperten", Anwendungsbereiche oder zum Beispiel die Küchenverwendung kannst du Kräutergruppen erkunden. Diese sind nicht vollständig, sondern wachsen mit der Zeit und mit den einzelnen Kommentaren. Ein Baum braucht auch Zeit um in stattlicher Größe da zu stehen.

      Familie der Hartheugewächse - HypericaceaeSchutzpflanzenÖl-KaltauszugRäuchern Auszüge in Öl Kraut & Blüten-TinkturBrauchtumskrautGelbblüherKräuter räuchernKommZurRuh

      #machmit!

      Kennst du noch alte Rezepte, Geschichten, Brauchtümer oder Anwendungen rund um diese Pflanze, dann trag es gerne ein. Auch deine Erfahrungen, ob mit Anwendungen, in der Küche oder einfach in der Natur sind eine wunderbare Bereicherung. Gemeinsam wächst so unser Heimat-Kräuter-Schatz:

      weiteres

      #cornelia_müller_aus_tannenhäusl

      Beim Johanniskraut kann man das ätherische Öl sogar sehen. Wenn du ein Blatt pflückst und gegen die Sonne hältst, dann siehst du im Blatt die hellen Punkte, die Zellen, in denen das ätherische Öl gelagert wird. Warum machen das die Pflanzen überhaupt? Warum lagern sie ätherisches Öl ein? Ätherisch hat schon im Namen eine Eigenschaft - Äther. Bei Hitze verflüchtigen sich die Stoffe leicht und gehen in den Äther, die Luft über. Über dieses Freisetzen der Stoffe wirbelt sich die Luft über den Blättern auf. Hier entsteht ein Mikroklima als Schutz vor Verbrennung. Denn das Johanniskraut liebt warme Standorte - hat selbst aber keinen Sonnenschutz wie der harte Rosmarin oder die festen, dünnen Blätter des Thymians. Das Johanniskraut hat eben dünne Blättchen und sorgt über die Öle für den Verbrennungsschutz über die Verwurzelung der Luft. Ein unglaublich spannendes Phänomen.

      Kosenamen

      #marie_swakowski_aus_thierstein

      Sonnenwendkraut, Blutkraut, Tüpfelhartheu, Jagateufel, Elfenblutkraut, Frauen-Bettstroh, Gottesgnadenkraut, Hartheu, Herrgottsblut, Mannskraft, Johannisblut, Tüpfelkraut, Teufelsflucht, Teufelsbanner, Jageteufel. (Quelle: Ausbildung Ethnobotanisches Institut)

      #johanna_härtl_aus_liebenstein

      Muttergottesblut

      Heilsames

      #marie_swakowski_aus_thierstein

      Vorsicht evtl. erhöhte Lichtempflindlichkeit der Haut. Andere Medikamente/Hormone werden schneller verstoffwechselt/abgebaut.

      #marie_swakowski_aus_thierstein

      Johanniskrauttee (Infus) Stimmungsaufheller, Antidepressivum, angstlösend als Rotöl (Mazerat in Öl) bei Rücken-, Muskelschmerzen, Weichteilrheumatismus, bei Verbrennungen, Sonnenbrand, Hautpilz nervenschmerzlindernd, angewandt auch bei Gürtelrose bei Narbenpflege, beugt Narbenwulstbildung vor

      die inneren Werte

      #marie_swakowski_aus_thierstein

      Eine Forschergruppe um Prof. Dr. Schempp/Universitäts-Hautklinik hat entdeckt, dass die Stoffe, die für die antibakterielle Wirkung zuständig sind, die lipophilen Hyperforine, lichtempfindlich sind. Daher sei es besser, evtl. zusätzlich bei einem Glas die Extraktion im Dunkeln vorzunehmen und die Öle nachher zu mischen.

      Bräuche, Märchen, Spiele

      #marie_swakowski_aus_thierstein

      Kränze aus Johanniskraut gelten als Schrutreifen von Teufeln und Dämonen, Gewitter. Ein uralter Heil- und Schutzzauber sind "SONNENWENDGÜRTEL", sie helfen verborgene Schätze zu finden.

      Geschichtliches

      #johanna_härtl_aus_liebenstein

      Mit dem Johanniskraut verbindet man auch den Spruch "Macht´s Gewitter still" - dies kommt von der Tradition, dass man das Johanniskraut im Kräuterbuschen bei Gewitter verbrannte, damit der Segen ins Haus kommt.

      #johanna_härtl_aus_liebenstein

      Eine Legende sagt, dass der Teufel selbst so zornig über die Heilkraft des Johanniskrautes war, dass er Löcher in die Blätter stach.(Quelle: Müller-Ebeling 2011)

      Sämtliche Hinweise, Rezepturen, Anleitungen und Ideen sind persönliche Erfahrungen und persönliches Wissen. Die vorgestellten Methoden und Hinweise ersetzen NICHT den Besuch beim Arzt oder Psychologen und stellen auch kein Heilversprechen dar.

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.