Aufschneiden einer Forelle - Im MuseumsQuartier (MQ) TirschenreuthWanderung

      Regensburger Straße 6, 95643 Tirschenreuth

      PROJEKTTAG | Beispielhaft wird an heimischen Fischen die Biodiversität in der Welt der Wirbeltiere thematisiert. In diesem Programm entwickeln die Schüler ein Bewusstsein für die Teichkulturlandschaft und erfahren Details über die Anatomie einer Forelle. Zunächst findet eine interaktive Führung durch den Aquarienraum des Museums statt. Durch Beobachten lässt sich viel lernen, zum Beispiel: „Warum schaut die Forelle im Aquarienraum immer nach links?“ So bemerken die Schüler selbst, dass die Forelle als Strömungsfisch ganz anders atmet als der Karpfen im Nachbarbecken. Warum und wie die Fische im Wasser schwimmen können, das zeigt sich dann im chirurgischen Programmteil. Je eine Gruppe von vier Kindern untersucht Schuppen und Kiemen einer toten Forelle mit dem Mikroskop. Sodann werden Leber, Darm, Schwimmblase und Fettflosse betrachtet. Die Schüler entdecken untersuchend anatomische Strukturen der Forelle und gewinnen Informationen zu Aufbau und Funktion einzelner Teile des Fischkörpers.

      Nach Rücksprache mit unserem Haus können weitere zusätzliche Module zum Thema Fisch und Lebensraum Gewässer sowie auch zum Thema Stadtgeschichte gebucht werden.

      Geeignet für: MS, RS, GY, 5. - 6. Klasse, inklusiv
      Treffpunkt/Ort: Regensburger Straße 6, 95643 Tirschenreuth
      Kosten: 45 € / Klasse


      MuseumsQuartier (MQ) Tirschenreuth
      Regensburger Straße 6 | D-95643 Tirschenreuth
      Tel.: 09631 6122 
      M: info@museumsquartier-tirschenreuth.de
      www.museumsquartier-tirschenreuth.de

      Jetzt anmelden (per Email)

      Veranstalter

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.