Wie Nachtschattengewächse Geschichte schriebenVortrag

      Samstag, 11.6.2022, 18:30-20:30

      Unterer Markt 35a, 95478 Kemnath

      Dieses, fast schon verschämt hervorschauende Blümchen, im Schatten der alten Burgruine wachsend, mag der oberflächliche Betrachter leicht übersehen. Dabei könnte es dem dort Verweilenden so manch fantastische Geschichten erzählen, ihm seinen alten Namen „Apollonia“ entgegenraunen und von Göttern, Pharaonen, Königen, Kaisern, Heiligen, Hexen und Alchimisten zu berichten wissen. Das Bilsenkraut, ist nur eine von vielen Pflanzen mit einer langen, spannenden und wechselvollen Historie. Als tödliche Gifte gefürchtet, als Nahrungsmittel verehrt, als Heilmittel gepriesen haben die Nachtschattengewächse Geschichte geschrieben. Begleiten sie Heilpraktiker und Pflanzenexperte Jens Breitfeld auf die spannende, multimediale Reise in die Welt dieser faszinierenden Pflanzenfamilie.
      mit JENS BREITFELD

      Samstag, 11. Juni 2022 18:30 - 20:30 Uhr
      Treffpunkt: hollerhöfe, Unterer Markt 35a,  Waldeck/Kemnath
      Anmeldung: mail@kundl.online
      Beitrag: 15 €  

      Jetzt anmelden (per Email)

      Veranstalter

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.