ArchäobotanikVortrag

      Freitag, 19.8.2022, 18:00-20:00

      Naaber straße 5a, 95671 Bärnau

      In diesem Vortrag wird in die Arbeitsweise der Archäobotanik eingeführt. An konkreten Fallbeispielen wird die erstaunliche Erhaltungsbreite pflanzlicher Reste aufgezeigt und die Vielfältigkeit der Fundumstände. Es wird erklärt mit welch detektivischer Akribie auf Ausgrabungen Funde geborgen werden und mit welchen Methoden diese Proben dann ausgewertet werden. Die Interpretation der Funde wirft dann verblüffende Schlaglichter auf die Aussagekraft der Funde. Jeder Hinweis ist immer auch eine Spur zur Rekonstruktion gesellschaftlicher Vorgänge, des längst vergangenen Alltags und sogar der fremden Glaubensvorstellungen unserer Vorfahren. 

      mit STEFAN WOLTERS, Archäologe aus Bärnau/Bamberg 

      Sonntag, 19. August 2022, 18:00 - 20:00 Uhr
      Treffpunkt: Seminarraum Geschichtspark
      Anmeldung: nicht notwendig
      15 € 

      Veranstalter

      Die Regiothek möchte ein bestmögliches Onlineangebot bieten. Hierfür werden Cookies gespeichert. Weil uns Transparenz wichtig ist können Cookies und die damit verbundenen Funktionalitäten, die nicht für die Grundfunktion der Regiothek notwendig sind, einzeln erlaubt oder verboten werden.
      Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung. Dort kannst du deine Auswahl auch jederzeit ändern.